Aktuelles 

 

 

"Hampa" - wie er in Arosa von seinen Arbeitskollegen genannt wird -  arbeitet sein Anfang Dezember wieder 3 Tage die Woche bei den Arosa Bergbahnen. Die Aufgaben mit der Techchnik und die Kontakte mit Gästen und Arbeitskollegen ist eine willkommene Abwechslung.

 

Nachdem das Asylzentrum Litzirüti im Juni 2021 geschlossen wurde, konnte ich im Erstaufnahmezentrum in Chur mein Teilzeittätigkeit fortsetzen. Ich bin sehr froh, dass sich alles nahtlos ergeben hat.

 

Winterzeit bedeutet für uns Erholungszeit. Wir haben tolle Pisten, Loipen und Winterwanderwege sozusagen  vor der Tür. Oder auf einer Skitour können wir die unberührte Winterlandschaft geniessen.

 

 Am 18. Dezember waren wir am Peister Weihnachtsmarkt. Die Kastaniensuppe und die gebratenen Kastanien sind sehr gut angekommen. Ein herzliches Dankeschön, allen die uns bei dem herrlichen Winterwetter besucht haben.   

  

Eine Entdeckung in Pagig  - Hofladen Pudanal 

Ein kleines, feines Sortiment mit vielen Pagiger Bio-Produkten.

Fleisch vom Hof, tiefgefroren, in Portionen abgepackt.

  • Plätzli, Hackfleisch, Braten etc.
  • Ziegen Salsiz
  • Alp Käse
  • Kräutertee
  • Gewürzmischungen
  • Kräuter Senf
  • Kräutersalz
  • Konfitüren
  • Sirup

 Der Hofladen ist täglich von 8.00 - 20.00 Uhr geöffnet.

 Zufahrt gleich nach der Ortstafel Pagig, links abbiegen, Innerdorfstrasse, Schilder Hofladen folgen.